Kalender
Dezember 2017
M D M D F S S
« Nov    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Kategorien
Schlagwörter
Sanctum Homes | Einblicke – Ausblicke – Augenblicke des Evo Home
Sanctum Homes Gemeinschaftsunterkunft GEO Home, EVO Home, TEO Home - Unterkunft für Asylsuchende in Berlin
gemeinschaftsunterkunft, notunterkunft, asylheim, sozial hilfe, flüchtlinge, o-platz, oranien platz, sanctumhomes, geohome, evohome, teohome, guertelstrasse, alt-stralau, thielallee, refugee berlin
173
post-template-default,single,single-post,postid-173,single-format-standard,ajax_leftright,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-7.6.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.1,vc_responsive

Einblicke – Ausblicke – Augenblicke des Evo Home

02 Mrz Einblicke – Ausblicke – Augenblicke des Evo Home

Herr Hussein stellvertr. heimleitung Nachdem wir im Oktober 2014 unser Heim für die        Unterbringung von Flüchtlingen eröffnet haben, sind wir  mittlerweile voll belegt, verfügen über ein engagiertes Team  und haben einen funktionierenden Heimbetrieb organisiert.

Seit dem 01. Februar 2015 wird unser Heim von der Sanctum  Homes GmbH betrieben. Wir stehen in ständigem Kontakt  und Informationsaustausch mit den anderen Heimen des  Betreibers. Dadurch haben wir die Möglichkeit von den  Erfahrungen der anderen Heime zu profitieren und gleichzeitig unser eigenes – erarbeitetes – Wissen anderen Heimen und Flüchtlingen zur Verfügung stellen zu können.

Die im vergangenen Jahr begonnenen, umfangreichen Um- und Ausbauarbeiten stehen kurz vor dem Abschluss. Danach wird es auch für unsere Bewohner ruhiger in unserem Heim und sie können sich auf die Integration in unserer Gesellschaft bzw. die Verarbeitung der – zum Teil schrecklichen – Erlebnisse in Kriegsgebieten konzentrieren.

Das Wohnheim ist – gemäß unserer Philosophie – nicht nur eine Unterbringungsstätte, sondern soll die Bewohner bei der Integration unterstützen, die Deutsche- bzw. Europäische Kultur näherbringen und Betreuung bei Problemen im sozialen Alltag bzw. im Umgang mit Behörden gewährleisten.

Wir sind auch in diesem Jahr bemüht, mit Hilfe von Sport- und Kultureinrichtungen den Besuch von verschiedenen Veranstaltungen für unsere Bewohner zu organisieren. Immer wieder erhalten wir auch Sachspenden (vornehmlich Bekleidung und Geschirr/Haushaltswaren), die von den Flüchtlingen dankbar angenommen werden. Viele von ihnen haben in ihrer Heimat alles verloren, ohne dass sie daran schuld waren und sind nun auf unsere tägliche Hilfe und Unterstützung angewiesen.

Team Evo Home Berlin

No Comments

Post A Comment